1. Wie fangen wir an zu nähen?

Liebe Kirsten,

mein zündeln war dann also erfolgreich und ich habe den Funken überspringen lassen. Du willst dieses Jahr für DICH nähen, deinen eigenen Stil finden und umsetzen und dich an anspruchsvollere Projekte wagen. Jetzt hoffe ich natürlich aus diesem Funken der Begeisterung über die Zeit ein Feuer der Leidenschaft zu entfesseln.

Daher frage ich mich, was hat dich bisher abgehalten für dich zu nähen ?

Was brauchst du, um aus den guten Vorsätzen Realität werden zu lassen?

Welchen Brandbeschleuniger muss ich über dich ergießen?

Schönste Grüße,
Sam

P.s. Ich spoiler mal: auf jeden Fall brauchst du ein gutes Verhältnis zu deinem Nahttrenner!

P.p.s. Gerne dürfen auch andere antworten, denen es ähnlich geht wie Kirsten!!!

Comments (1)

Leave a comment