Volantrock Grasser 693

Ein Schnitt aus drei einfachen Teilen, keine Verschlüsse, keine komplizierte Ecken UND trotzdem super wirkungsvoll und einzigartig – findet man selten. Auf diesen Rock von Grasser 693 triffts zu.

Rock nähen Grasser 693

Vielleicht kennt ihr das.  Man läuft irgendwo lang und hat plötzlich einen Look im Kopf, der JETZT und HIER total perfekt wäre. Einen Look der zum aktuellen Gefühl in einer Situation passt. Ging mir kürzlich an einem dieser kühlen Herbsttage so. Blauer Himmel und diese super klare Herbstluft, die nach nassem Laub riecht. Der Wald gelb und rot gefärbt. Rollkragenpulli, Midirock und Stiefel müssten jetzt im Wald gerade Instaperfekt sein. Ziemlich irrational aber Inspiration kommt wohl selten logisch daher.

Grasser 693

Rollis und Stiefel hab ich jede Menge. Midiröcke nur einen, den ich aufgrund seiner schwer zu kombinierenden Farbe selten trage. Blauen, hübsch gemusterten Viskosestoff gab der Fundus her. Für das Schnittmuster musste ich etwas suchen, wurde aber bei Grasser fündig.

An den Hüften eher schmal und unten mit einem asymmetrischen Volant, der beim Gehen ordentlich Welle macht. Grasser 693 ist damit für mich ein beeindruckender Schnitt. Nur drei Teile und Gummibund aber dennoch einzigartig und überaus wirkungsvoll.

Grasser 693

Auf meinen Bildern erkennt man leider aufgrund des Stoffmusters die Nahtführung nicht gut. Daher hab ich hier mal eine Skizze darüber gelegt.

Grasser Rock 693 nähen

Glücklicherweise gönnte mir das Wetter am Fototag nocheinmal die gleichen Bedingungen, wie am Tage meiner Eingebung. Genauso sah ich in meiner Vorstellung aus!

Hoffen wir, dass der Herbst noch etwas länger so gnädiges Wetter zeigt, bevor es frostig wird.

Schönste Grüße,

Sam

Hinterlasse einen Kommentar