Bluse Ermine

Ermine ist ein luftiger Frühlingsschnitt der die Taille in Szene setzt und schmale Hüften zaubert. Perfekt geeignet für fliessende Stoffe und gute Laune.

 

Von meinem Jerseyshirt mit Bischofsärmeln, wurde ich daran erinnert wie gut weite Ärmel meinen Proportionen tun. Daher fiel mir der neue Schnitt Ermine von Coralie Bijasson direkt ins Auge.

Ermine vorn 2k

Ermines Schnitt ist am Oberkörper sehr locker und wird nur mit French Darts, also französischen Brustabnähern ein wenig geformt. Diese Abnäherart läuft von der Brust aus seitlich, schräg nach unten.

Ermine-seitlich-k

Damit sich frau in den Weiten des Stoffes nicht ganz verliert, ist ein Bund angesetzt, der auf beiden Seiten mit Knöpfen geschlossen wird. Dafür werden die Seitennähte unten nicht ganz geschlossen, so dass ein kleiner Schlitz bleibt.

Knopfdetail Bluse Ermine

Damit sitzt die Bluse in der Taille sehr körpernah und trotz des sonst lockeren Schnittes, wird die Figur schön tailliert. Das könnte für Frauen mit wenig Taille glatt eine herbei zaubern. Durch die Positionierung der Knöpfe kann frau hier für sich selbst ohne großen Aufwand festlegen wo genau die Bluse am Ende sitzen soll. Für mich sind diese enorm weiten Ärmel ebenfalls nahezu magisch. Bei soviel Volumen an den Armen, wirke ich regelrecht schmalhüftig. Trotzdem würde ich zu diesem Schnitt wirklich nur sehr fliessende Stoffe empfehlen. Selbste mein zarter Baumwollbastist hat schon fast zuviel Stand, noch etwas mehr und ich hätte die Konturen eines Bodybuilders.

Ermine

Der Ausschnitt ist schlicht leicht gerundet und eher halsnah. Er wird ganz einfach mit einem Belegstreifen verarbeitet, der nach innen eingeschlagen und von aussen abgesteppt wird. Auch die Manschetten verzichten auf kompliziertes und sind verschlusslos. Dadurch finde ich Ermine recht schnell und einfach zu nähen und ich glaube sie ist durchaus auch für Einsteiger zu schaffen.

Ausschnitt Ermine

So wirklich perfekt sieht die taillenkurze Ermine mit HighWaist Röcken oder Hosen aus. Leider habe ich da kein Stück in der passenden Farbe. Die Hose die ich hier trage ist so mitteltief geschnitten, wodurch ein bischen Haut blitzt. Je nach Kombination kann Ermine also dank bravem Ausschnitt sehr angezogen wirken oder auch ein bischen sommerlich sexy gestylt werden.

Pattern Ermine Coralie Bijasson
Wieder dabei beim Du für Dich am Donnerstag – der kreativen Linkparty.

Comments (3)

So ein schönes Stöffchen. Die Bluse ist toll geworden.

LG Anke

Die Bluse gefällt mir total gut. Auch der Stoff ist sehr schön. Das Schnittmuster ist schon auf der To-do-Liste gelandet.
Großes Kompliment.
LG
Lila-cat

[…] gefiel meine Bluse Ermine sehr, die ich hier schonmal genäht und gezeigt habe. Der Schnitt von Coralie Bijasson ist absolut für Anfänger geeignet, da die Passform keine […]

Leave a comment